27.08.2018

ERNi besucht lunch@art der kunstspinnerei’18

Mit dem Pilotprojekt «kunstspinnerei’18» markiert der Kunstverein Oberer Zürichsee sein zehnjähriges Bestehen. Über 50 Kunstschaffende beteiligen sich und präsentieren ein breites Spektrum von beruflichem und nebenberuflichem Kunstschaffen im Raum Oberer Zürichsee: Malerei, Skulptur, Grafik, Installation, Angewandte Kunst, Architektur, Fotokunst und neue Medien.
Flankiert wird die «kunstspinnerei’18» durch diverse Begleit-Veranstaltungen: Firmen, Vereine, interessierte Gruppen und Schulklassen können das Angebot nutzen und an geführten Rundgängen die Werke der Kunstschaffenden kennenlernen. Als Sponsor der Ausstellung besuchte das ERNi-Team den Mittagsevent «lunch@art» und liess sich von Bruno Glaus durch die Ausstellung führen.

www.kunstspinnerei18.ch